NEWS

Heimsieg! TVB schlägt Coburg mit 31:24

Handball-Zweitligist TV Bittenfeld 1898 hat gestern Abend dort weitergemacht, wo er vor der WM-Pause aufgehört hatte: Mit dem verdienten 31:24-Sieg (15:11) gegen den Vierten HSC Coburg erarbeitete sich der TVB ein Polster von fünf Punkten auf den ersten Nichtaufstiegsplatz. Die 1.795 Fans in der Scharrena mussten sich eine Viertelstunde gedulden, ehe der TVB in Fahrt kam.

WEITERLESEN

D1 Jugend Bezirksliga

D1: Herbe Niederlage gegen Weinstadt mit 23:14 Am Sonntag 8.2. setzte es für die D1 gegen die SG Weinstadt eine deutliche Niederlage. Der Gegner war an diesem Tag einfach in allen Belangen besser. Von Beginn an rannte man einem Rückstand hinterher den man nicht mehr aufholen konnte. Bei Weinstadt war fast jeder Schuß ein Treffer

WEITERLESEN

B1 Jugend

B-Jugend-Württemberg-Liga: SG Ludwigsburg/Eglosheim vs. TV Bittenfeld 18:22 (9:13)

WEITERLESEN