NEWS

TVB kann nur einen Punkt ergattern

Ein packendes Duell lieferten sich der TVB 1898 Stuttgart und der TV Hüttenberg. Mit wechselnden Führungen ging es durch den ersten Abschnitt, im zweiten legten dann die Gäste vor und mussten im letzten Stuttgarter Angriff dann aber bangen. Am Ende blieb es beim 30:30 und einer insgesamt gerechten Punkteteilung. Für Hüttenberg, das mit dem zehnfach

WEITERLESEN

Pressekonferenz

Stimmen zum Hüttenberg-Spiel

Emir Kurtagic: Wir haben heute ein sehr interessantes Spiel gesehen. Man hat gemerkt, dass beide Mannschaften den Sieg heute unbedingt wollten. Ich kann meiner Mannschaft keinen Vorwurf hinsichtlich Einsatz, Bereitschaft und Wille machen. Der TVB hat in den schwierigen Phasen konzentriert weitgespielt und sich nicht aus dem Konzept bringen lassen. Eigentlich bin ich davon ausgegangen,

WEITERLESEN

TVB II bei der SG Bottwartal

SG Schozach-Bottwartal (4. Platz, 22:18 Punkte) – TV Bittenfeld II (1. Platz, 36:2 Punkte; Samstag, 20 Uhr). Ohne in den vergangenen beiden Wochen das Spielfeld zu betreten, ist der TVB II dem Aufstieg ein schönes Stück nähergerückt. Der engste Verfolger aus Schmiden hat vier Punkte liegenlassen. Somit beträgt der Vorsprung der Bittenfelder nun schon elf

WEITERLESEN

Jogi-Bitter-Huettenberg

Ein Duell mit reichlich Zündstoff

Mit einem Sieg gegen den Vorletzten TV Hüttenberg am Sonntag in der ausverkauften Scharrena vergrößerte der Handball-Erstligist TVB 1898 Stuttgart seinen Vorsprung auf die Abstiegsplätze auf sechs Punkte. „Die Bedeutung des Spiels ist extrem hoch“, sagt der Trainer Jürgen Schweikardt. Bitter: Für Max Häfner (Rückenprobleme) ist die Saison beendet. Die Seuche beim TVB scheint in

WEITERLESEN

Verkehrsinfos für Sonntag

Am Sonntag trifft der TVB 1898 Stuttgart in der Scharrena auf den direkten Konkurrenten TV 05/07 Hüttenberg. Hier gilt es vor ausverkauftem Publikum die nächsten „Big Points“ einzufahren. Neben einem spannenden Spiel sind durch die Sperrung der B14 Waiblingen Richtung Stuttgart ab dem Bereich Teiler B14/B29 und weiteren Veranstaltungen im Neckarpark auch angespannte Verkehrs- und

WEITERLESEN