TVB II trifft auf Söflingen

BW-Oberliga, Männer: TSG Söflingen (6:2 Punkte) – TV Bittenfeld II (6:2 Punkte; Mittwoch, 17.30 Uhr).

Ohne die verletzten Daniel Sdunek (Tor), Alexander Heib und Nick Haspinger schlug der TVB II in heimischer Halle den hochgehandelten TV Plochingen mit 32:28. Die Bittenfelder überzeugten vor allem im kämpferischen Bereich. In der Oberliga zählt der direkte Vergleich, drei Mannschaften stehen mit 6:2 Punkten auf dem geteilten zweiten Tabellenrang. Mit Aufsteiger TVB und der TSG Söflingen treffen nun zwei dieser Teams aufeinander. Freilich wollen beide im direkten Duell punkten, um ihre Topplatzierung zu verteidigen. Zu erwarten ist eine ebenso spannende wie enge Partie.