TVB startet ins Trainingslager

Zum 5. Mal ging es heute zum Hotel Alpenhof im Ultental zur Saisonvorbereitung!

Treffpunkt war heute morgen um 7 Uhr an der Gemeindehalle in Bittenfeld. Bevor es losging wurden die Autos mit Trainingsmaterial, Taschen und Spielern beladen. Gegen 8 Uhr war Abfahrt in Richtung Südtirol!

Als alle um 15:30 Uhr im Ultental, am Hotel Alpenhof ankamen, wurde ausgeladen und die Zimmer bezogen. Danach ging es schon los zur Wander-Tour. Die Jungs wurden in vier verschiedene Gruppen eingeteilt und an den unterschiedlichsten Orten am Berg abgesetzt. Vorerst muss jede Gruppe sich, bestehend aus einer großen Plane und 100 Meter Seil, eine Unterkunft für die Nacht bauen! Übrigens: es gab je Spieler 15 Euro mit denen sie sich vorab im örtlichen Supermarkt eine möglichst ausgewogene Verpflegung (Essen und Trinken) für die kommenden drei Mahlzeiten (Abendessen, Frühstück, Mittagessen) besorgen mussten.

An den jeweiligen Orten ist es das Ziel, sich eine Unterkunft aus den genannten Materialien für die Nacht zu bauen. Wie eine solche Unterkunft aussehen kann gibt’s oben im Bild zu sehen.

Morgen früh geht´s dann auf eine mehrstündige Wanderung. Bei der Wanderung dürfen die Jungs jedoch nur einen Kompass verwenden, um den Zielort für alle Teams, zu erreichen. Wir sind gespannt, ob alle rechtzeitig bis zum Nachmittag am Ziel ankommen und werden morgen wieder berichten.