TVB 2 in Oberstenfeld

SKV Oberstenfeld (11. Platz, 13:19 Punkte) – TV Bittenfeld II (1. Platz, 30:2 Punkte; Freitag, 20.30 Uhr).

Tabellenführer Bittenfeld hat nach dem 35:29-Erfolg über die HSG Schönbuch vier Punkte Vorsprung auf seinen härtesten Verfolger aus Schmiden. Das Polster auf den drittplatzierten SV Fellbach ist bereits auf zehn Punkte angewachsen. Trotz der nach wie vor angespannten Personalsituation fahren die Bittenfelder als großer Favorit zum Tabellenelften SKV Oberstenfeld. Dort wartet auf den Ligaprimus allerdings eine unangenehme Aufgabe.

Die mit vielen erfahrenen Spielern gespickte Mannschaft lieferte den Bittenfeldern schon im Hinspiel einen großen Kampf (30:27). Der TVB will weiterhin konstant gute Leistungen zeigen und sich keinen Ausrutscher erlauben. Doch der SKV braucht jeden Punkt und möchte nach drei Pleiten in Serie endlich wieder ein Erfolgserlebnis bejubeln.

 

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung