1. Pflichtspiel steht bevor

Am kommenden Wochenende steht für den TVB das erste Pflichtspiel der neuen Saison 2017/2018 an.
Los geht es beim Pokalturnier in Aue am Samstag gegen den HSV Bad Blankenburg. Für den Drittligisten wird es das Spiel des Jahres sein, sie werden dementsprechend höchst motiviert in diese Partie gegen die Wild Boys gehen.
Für den Bundesligisten verlief die Vorbereitung gegen die größten Teils im Europapokal spielenden Gegner nicht sehr erfolgreich. Ausnahme war die starke Begegnung und der Sieg gegen CL-Teilnehmer HC Motor Zaporozhye. Ansonsten wurde viel ausprobiert und getestet.
Für den TVB 1898 gilt es erstmals nach der Revolution des Pokalmodus in die nächste Runde einzuziehen. Letztes Jahr scheiterte man beim Derby gegen den Zweitligisten SG BBM Bietigheim.
Für den Sieger der Partie Bad Blankenburg gegen Stuttgart geht es dann am Sonntagnachmittag um den Einzug in die nächste Runde gegen den Gewinner des Spiels EHV Aue gegen TSG Großsachsen.

Foto: Angela Grewe