TVB macht sich Weihnachtgeschenk

Die Überraschung ist perfekt. Der TVB bezwingt den SC DHfK Leipizig mit 28:26.

Der TVB kam gut ins Spiel und war von Anfang an präsent. Folgerichtig war das Spiel lange ausgeglichen. Kurz vor der Pause konnte der TVB eine Schippe drauf legen und den Vorsprung auf 4 Tore erhöhen. Zur Halbzeit stand es 15:11 für unsere WILD BOYS. In der zweiten Halbzeit glich sich das Spiel. Die Leipiziger kamen zwar nochmal auf 2 Tore heran, doch am Ende jubelte der TVB.

Die 6211 Fans in der ausverkauften Porsche Arena feierte die Mannschaft mit Standing Ovations.

 

Quelle: PR, TVB