Dem Handball so nah wie noch nie!

Vom 1. bis zum 11. Dezember werden in rund 80 Auktionen einmalige Handball-Erlebnisse angeboten

 Einmal gegen eine Bundesliga-Mannschaft spielen oder einmal von einem echten Bundesligacoach trainiert werden. Als VIP-Gast seinen Lieblingsverein von den besten Plätzen aus anfeuern? Vielleicht sogar einen Blick hinter die Kulissen eines der größten Handballevents werfen? Berechtigte Hoffnungen, dass diese Träume in Erfüllung gehen, dürfen sich die Teilnehmer an den Auktionen von HANDBALL HILFT! machen. Mit der nötigen Einsatzbereitschaft hat es jeder Bieter in der Hand, seinem Verein oder sich ein besonderes Erlebnis zu bescheren.

Seit dem 1. Dezember und bis zum dritten Advent ziehen die Auktionen von HANDBALL HILFT! zugunsten der Deutschen Krebshilfe wieder Handball-Deutschland in ihren Bann. Erneut haben die Vereine der DKB Handball-Bundesliga, die Zweitligisten, die Frauen-Bundesliga, sowie zahlreiche Partner und Sponsoren einmalige Erlebnis-Pakete für den guten Zweck geschnürt.

Auch der TVB 1898 Stuttgart hat sich für HANDBALL HILFT! eine ganz besondere Auktion einfallen lassen:

https://www.handball-hilft.de/index.php?folder=auktionen_2016&site=auktion&id=490

Die Erlöse der Auktionen gehen vollständig an die Deutsche Krebshilfe. Im Rahmen von HANDBALL HILFT! werden nun im neunten Jahr in Folge Handball-Erlebnisse versteigert. Der Erfolg der größten Charity-Initiative des deutschen Handballs ist beeindruckend. Sie können Ihren Teil zu diesem Erfolg beitragen und dabei noch jede Menge Spaß haben. Alle Auktionen finden Sie auf www.handball-hilft.de