B2 gewinnt Verfolgerduell souverän

Männliche B-Jugend Bezirksliga: TV Bittenfeld 2 – HSG Oberer Neckar 27:21 (12:11)
Im letzten Spiel des Kalenderjahres 2016 empfing der TVB den unmittelbaren Tabellennachbarn aus Stuttgart. Allen Beteiligten war klar, dass nur der Sieger dieser Begegnung den Anschluss an die Tabellenspitze halten würde.

Mit diesem Wissen verlief die Partie über die gesamte erste Halbzeit sehr zerfahren. Die TVB-Jungs zeigten zwar von Beginn an sehenswerte Angriffsaktionen, aber die letzte Konzentration im Torabschluss fehlte. Darüber hinaus leistete man sich zahlreiche Leichtsinnsfehler in der Abwehr. Die Gäste konnten dadurch den Spielverlauf ausgeglichen gestalten, waren aber nicht in der Lage die Schwächen unseres Teams entscheidend auszunutzen. Mit einer knappen Führung für die Gastgeber ging es in die Kabinen.

Die Blau-Weißen kamen mit frischem Elan auf das Spielfeld zurück. Durch zwei Tore in Unterzahl setzte man sich erstmals auf drei Tore ab. In diesem Stile ging es nun weiter. Die Abwehr zeigte sich deutlich verbessert und die Gäste fanden jetzt kaum ein Mittel dagegen. Durch schnelles Angriffsspiel bauten die Bittenfelder den Vorsprung auf 19:13 aus. An diesem Tage bedeutete dies bereits die Vorentscheidung. Die Blau-Weißen wirbelten zwar weiterhin im Angriff, gingen aber in der Schlussphase wieder recht großzügig mit ihren Chancen um, sodass ein deutlicherer Sieg verpasst wurde.

Insgesamt darf man mit der gezeigten Leistung sehr zufrieden sein. Die B2 liegt mit 11:3 auf dem dritten Platz und hat die beiden Spitzenteams noch im Blick. Das Team geht nun in die Weihnachtspause, in welcher einige Blessuren auskuriert werden können. Darüber hinaus wird die Zeit genutzt, um die Abläufe weiter zu verbessern.

Das nächste Spiel findet am 14.01.2017 um 17.45 Uhr in der Gemeindehalle gegen die HSG Gablenberg/Gaisburg statt. Dort können dann hoffentlich auch wieder Felix und Nicolai mitwirken, wodurch die Alternativen im Rückraum größer werden. Weiterhin werden auch in 2017 C-Jugendliche den Kader verstärken und so an die Spielweise in der B-Jugend herangeführt.

Die Mannschaft samt Trainerteam bedankt sich bei allen Fans – insbesondere Eltern und Geschwistern – für die lautstarke Unterstützung im Jahr 2016. Wir wünschen allen Frohe Weihnachten und einen guten und gesunden Start in das Jahr 2017.

Das Team:
Max Petershans (Tor), Lars Rögner, Nico Herrmann, Pablo Läpple, Theo Siegle, Lucas Kleinknecht, Tobias Schmalzried, Johannes Theurer, Finn Eberle, Jonas Ziegler, David Ristov