B-Jugend qualifiziert sich für BWOL

Mit 5 Siegen in den 2 Qualirunden macht die neuformierte U17 des TVB kurzen Prozeß und qualifiziert sich souverän für die Oberliga Baden-Württemberg und spielt somit in der höchsten Liga.
Am So. 24.04. in der 1.Quali-Runde welche kurzfristig wegen Doppelbelegung in Wolfschlugen nach Bittenfeld verlegt wurde, wurden die Teams von Echaz/Erms (17:11) und Wolfschlugen (22:17) geschlagen.
Am zurückliegenden So. 8.5. fand die Endrunde der 4 Sieger aus den Quali-Turnieren in Korb statt. Auch dort ließ man den Mannschaften aus Balingen (18:15), Schmiden (20:9) und Korb (18:17) keine Chance und qualifizierte sicher für die BWOL.
Herzlichen Glückwunsch an das ganze Team, ganz hervorragend gemacht.
Die Einsatzbereitschaft und der Wille der Jungs war beeindruckend. Die Abwehr stand in allen Spielen sehr sicher und war Grundlage für die 3 Siege am diesem Wochenende. Der Freudentanz nach der erfolgreichen Quali in der Korber-Ballspielhalle durfte nicht fehlen und wurde von den zahlreichen mitgereisten Eltern begeistert gefeiert.
Danke noch an alle Eltern, Fans und Helfer die uns immer tatkräftig angefeuert und unterstützt haben. Team U17: Florian Kruck, Robin Lehmann, Yannick Wissmann, Maurice Widmaier, Niklas Winger, Niklas Wolf, Pablo Kagström, Stefan Neagu, Sebastian Rica-Kovac, Finn Hummel, Fynn Fröschle, Nicolay Beurer, Felix Hoffmann, Pablo Läpple, Silas Müller