WILD BOYS on Tour…

Auch in der zweiten Saisonhälfte möchten wir Euch die Gelegenheit geben, die WILD BOYS bei Ihren Auswärtsspielen tatkräftig zu unterstützen. Das Spiel in Balingen hat gezeigt, welchen Einfluss Ihr auf die Leistung habt.

Dank Eurer tadellosen Unterstützung gelang es den WILD BOYS bis zum Schluss die Konzentration hochzuhalten, sodass der erste Auswärtssieg gefeiert werden konnte.

Mit Euch sollen weitere Folgen.

Daher werden wir für folgende Spiele Fanbusse organisieren:

 

! Bus nach Leipzig abgesagt – 05.03.2016 SC DHfK Leipzig vs. TVB 1898 Stuttgart!

 

26.03.2016 HSG Wetzlar vs. TVB 1898 Stuttgart

Abfahrt in Bittenfeld am Vereinsheim: 14:00 Uhr

Anpfiff: 19:00 Uhr

Rückfahrt: 21:15 Uhr

Kosten für Fahrt und Ticket:                         35 € pro Person

 

23.04.2016 TuS N-Lübbecke vs. TVB 1898 Stuttgart

Abfahrt in Bittenfeld am Vereinsheim: 09:00 Uhr

Anpfiff: 19:00 Uhr

Rückfahrt: 21:15 Uhr

Kosten für Fahrt und Ticket:                         45 € pro Person

 

11.05.2016 FA Göppingen vs. TVB 1898 Stuttgart

Abfahrt in Bittenfeld am Vereinsheim: 17:45 Uhr

Anpfiff: 20:15 Uhr

Rückfahrt: 22:30 Uhr

Kosten für Fahrt und Stehplatzticket:          28€ pro Person

Kosten für Fahrt und Sitzplatzticket:            38€ pro Person

Verbindliche Anmeldungen bitte per Mail an: pr@tvb1898.de (Patrick Rommel)

Bitte beachtet, dass wir für jede Fahrt eine Mindestteilnehmerzahl von 30 Personen voraussetzen.

 

Beim letzten Spiel der Saison könnt Ihr zudem die WILD BOYS beim Rekordmeister und aktuellen Titelträger THW Kiel live erleben.

Hierzu folgende Details:

Bahnfahrt am 03.06.2016 um 11:25 Uhr von Stuttgart nach Kiel

2 Übernachtungen in einem 3-4 Sterne Hotel inkl. Frühstück

Eintrittskarte für das Spiel in der Sparkassen Arena in Kiel

Rückfahrt nach Spielende mit der Bahn

Kosten:                 275 € im Doppelzimmer

Verbindliche Anmeldungen direkt über post@teamsportreisen.de oder via Telefon unter: 060279790030

 

 

Die WILD BOYS freuen sich schon jetzt über zahlreiche Mitfahrer und eine klasse Stimmung in den Arenen.

 

Quelle: PR, TVB