C2 – Jugend

Am Sa. 28.11. mußte die C2 in Winnenden in der Stöckachhalle gegen EK Winnenden-2 antreten. Wieder mal ersatzgeschwächt bei einem Auswärtsspiel, sodaß nur 2 Auswechselspieler zur Verfügung standen. Gegen den schwachen Gegner war dies aber kein größeres Handicap.

Von Beginn an machten die Jungs Dampf nach vorne und erzielten Tor um Tor. Schnell wuchs der Abstand auf über 10 Tore und es konnte im Angriff auch der eine und andere Spielzug ausprobiert werden für kommende schwerere Aufgaben.

Inder zweiten Hälfte plätscherte die Partie weiter so dahin ohne große Gegenwehr des EK-Winnenden. Beim TVB wurde munter durchgewechselt was bei 2 Auswechselspielern kein Problem war und somit alle genügend Spielanteile bekommen haben. An Ende der einseitigen Partie stand es 34:20 für den TVB.

Es spielten: Johannes, Julian, Paul, David, Linus, Luca, Tobias, Nico, Noah, Max L.

In zwei Wochen am Sa. 12.12. steigt dann das letzte Heimspiel in diesem Jahr gegen Remshalden. Hier gilt es die Niederlage aus dem ersten Saisonspiel wieder gut zu machen. Kommen sie alle in die Gemeindehalle und feuern die Jungs weiter an.