Zwei Spielverlegungen

Spielverlegungen der Spiele gegen Magdeburg und Lübbecke.

Die Spielansetzungen der Deutschen Fußball-Liga (DFL) für den VfB Stuttgart, machen es nötig, dass aus organisatorischen Gründen zwei Partien des TVB 1898 Stuttgart verlegt werden müssen.

Da der Fußball-Bundesligist sowohl am 18.Oktober 2015 als auch am 01. November 2015 ein Heimspiel bestreitet, müssen die ursprünglichen Ansetzungen des Handball-Bundesligisten verändert werden.

Das Spiel gegen Magdeburg in der Porsche Arena ist nur von einer zeitlichen Verschiebung betroffen. Der Anwurf wird von 17:15 Uhr auf 15:00 Uhr vorverlegt.

Das Aufeinandertreffen gegen den TuS N-Lübbecke findet nun einen Tag früher statt. Der neue Termin ist der Samstag, 31. Oktober 2015 mit Spielbeginn um 20:15 Uhr in der SCHARRena Stuttgart.

 

Quelle: PM, TVB