C-Jugend Turniersieg in Hohenacker

Beim alljährigen Sommerfest des SSV Hohenacker nahm eine gemischte C-Jugend bestehend aus 10 Spielern der C1/2 teil.

Am Do. 4.6. spielte man in einer 5er Gruppe „jeder gegen jeden“ in der Sporthalle. Spielzeit 2×15 min.

Die gemischte Mannschaft verstand sich aus Anhieb super und es wurde schneller Tempohandball gespielt. Die Jungs setzten sich trotz „Harzverbot“ in allen Spielen souverän durch. Höhepunkt war der klare Sieg gegen SV Weinstadt mit über 10 Toren, die sich einiges ausgerechnet hatten gegen „Bittenfeld ohne Harz“. Mit viel Spaß und Spielwitz zeigte sich der TVB von seiner besten Seite.

So feierte die gemischte Truppe einen klaren Turniersieg und sackte das Preisgeld von 60.- Euro für die Mannschaftkasse ein.

Es spielten: Luca, Johannes, David, Max K, Max L, Finn H, Fynn F, Felix, Lars, Max K.

Danke an die mitgereisten Fans für das anfeuern.