D1 Jugend Bezirksliga

SF Schwaikheim – TV Bittenfeld 17:38 (7:16)

Die D1 des TVB zeigte auch im Auswärtsspiel in Schwaikheim wieder eine starke Leistung. Man wusste, dass es gegen die Sportfreunde nicht so einfach werden wird, wie gegen die Welzheimer eine Woche zuvor. Zwar lag man in Schwaikheim schnell mit 4:0 in Führung, doch die Gastgeber wehrten sich und verkürzten schnell auf 5:6. Aber dann schien die Sonntagmorgen-Müdigkeit endgültig herausgelaufen zu sein und der TVB zeigte in der Folgezeit eine wirklich gute Leistung. Tolles Zusammenspiel, wenige technische Fehler und eine ballorientierte Abwehrarbeit zeichnete das Spiel der Jungs in Blau-Weiß aus. Bis zur Pause konnte man sich mit 16:7 absetzten. Trotz dieses Vorsprungs im Rücken blieben die D1 hochkonzentriert und behielt die spielerische Klasse. Am Ende siegte man deutlich und in allen Belange sehr überzeugend mit 38:17. Glückwunsch an das ganze Team zu diesem Erfolg!!

Jetzt sind wieder zwei Wochenenden spielfrei ehe man das hammerharte Restprogramm mit dem Auswärtsspiel am 08.02.2015 gegen die SG Weinstadt startet. In Weinstadt wird es ganz schwer für unsere Jungs werden. Dann vier Wochen später am 08.03.2015 muss man zum souveränen Tabellenführer und Favoriten nach Remshalden reisen. Mal sehen wie unsere Jungs dieses Programm gestalten können. Vielleicht gelingt auch die eine oder andere Überraschung.

Mannschaft: Fabian Bauer im Tor, Noah Behling, Finn Eberle, Linus Feinweber, Max Keil, Sebastian Luithardt, Fabian Berger, Luca Jaudes.