D1 Jugend Bezirksliga

TV Bittenfeld – TSF Welzheim 34:5 (14:2)

Im ersten Spiel im neuen Jahr trafen unsere Jungs auf den Tabellenvorletzten aus Welzheim. Entsprechen überlegen konnte man die Partie von Anfang an gestalten. Die D1 legte los wie die Feuerwehr und lag nach fünfzehn Minuten bereits mit 10:0 in Führung. Dabei zeigten die Jungs ein tolles Zusammenspiel und fanden immer wieder den besser postierten Mitspieler. Auch in der Abwehr versuchte man eher den Ball zu gewinnen, als nur auf ein Foulspiel zu gehen. Das machten sie wirklich gut. Und so spielten sie auch im zweiten Durchgang weiter. Und sie ließen da auch keine Müdigkeit aufkommen und hielten das Tempo hoch. Am Ende siegte die D1 standesgemäß mit 34:5. Glückwunsch an das ganze Team zu diesem Erfolg!!

Am kommenden Sonntag, 18.01.2015 muss man zu den Sportfreunden aus Schwaikheim reisen. Da wird es nicht so einfach werden, wie gegen Welzheim. Aber die Jungs wollen ihren zweiten Tabellenplatz behalten und da muss ein Sieg. Man will aber auch wieder im spielerischen Bereich überzeugen. Mal sehen ob das am Sonntag gelingt. Gespielt wird in der Fritz-Ulrich-Halle um 10:45 Uhr

Mannschaft: Fabian Bauer im Tor, Max Luithardt (5), Noah Behling (5), Finn Eberle (5), Linus Feinweber (4), Max Keil (4), Julian Lok, Sebastian Luithardt (4), Fabian Berger (7).