C2 Bezirksklasse

Stärkste Saisonleistung führt zu erstem Sieg !

TV Bittenfeld 2  –  SV Fellbach     40:19 (21:5)
Bis auf den noch immer verletzten Nico konnte die C2 erstmals in kompletter Besetzung antreten. Nachdem das Team in den ersten drei Spielen im Wesentlichen aufgrund der eigenen Leistung noch sieglos geblieben war, wollte man jetzt endlich einmal sein wahres Leistungsvermögen zeigen.

Die Blau-Weißen waren dieses Mal von Beginn an im Spiel drin. Die Abwehr agierte mit großem Einsatz und Leidenschaft. Der Angriff der Gäste wurde früh unter Druck gesetzt und verlor immer wieder den Ball. Diese Ballverluste setzten den TVB-Jungs in schnelle Gegenstöße um und bereits nach wenigen Minuten lag man mit 7:0 in Front. Die Gäste nahmen jetzt ihr Team-Time-Out, doch auch danach dominierten die Gastgeber das Spiel. Durch sehenswerte Angriffsaktionen erzielte man Tor um Tor, über 16:2 ging das Team mit 21:5 in die Kabine.

Nach dem Seitenwechsel schlichen sich immer wieder kleine Fehler in die Abwehr des TVB. Die tapfer kämpfenden Fellbacher Jungs zeigten nun ihrerseits gelungene Kombinationen und bis zur 38. Minute (28:12) blieb die zweite Hälfte ausgeglichen. In der Schlussphase machte es sich für die Blau-Weißen positiv bemerkbar, dass man dieses Mal oft wechseln konnte. Das Tempo konnte dadurch weiter hoch gehalten werden und so zeigte die C2 noch einige tolle Spielhandlungen. Am Ende siegte das Team überraschend hoch mit 40:19. Ein Lob geht an die Gäste, welche zwar mit den ungewohnten Rahmenbedingungen haderten, sich aber als sehr faire Mannschaft in Bittenfeld präsentierten.

Bei Bittenfeld zeigten alle Jungs eine starke Leistung, dennoch ist anzumerken, dass unsere D-Jugendspieler wiederum ein tolles Spiel machten. Hier zeigt sich, dass die Philosophie des TVB auch jüngere Spieler in älteren Jahrgangsmannschaften einzusetzen für alle Beteiligten erfolgreich sein kann.

Die C2 hat jetzt bis zum 22.11.2014 Pause. Dann geht es zu den TSF Welzheim. Das nächste Heimspiel findet am 30.11.2014 gegen den Favoriten der Bezirksklasse die Stuttgarter Kickers statt.

Das Team:

Max Petershans, Maxi Hamp (beide Tor), Carlo Schreyer, David Ristov, Lars Rögner, Max Kunze, Lucas Kleinknecht, Tobias Schmalzried, Jonas Ziegler, Kevin Schmidt, Max Keil, Finn Eberle