B1 Jugend Württemberg-Liga

SV Kornwestheim vs. TV Bittenfeld 20:29 (8:13)

Den dritten Sieg in Folge schaffte die B 1 des TV Bittenfeld beim stark eingeschätzten SV Kornwestheim, mit 29:20 fiel der Sieg recht deutlich aus.

Von Beginn an nahm der TVB das Zepter in die Hand und führte schnell mit 5:1. Die Abwehr vor den gut aufgelegten Torhütern stand gut, nach vorne lief der Ball schnell und sicher, so dass Bittenfeld das Spiel beherrschte. Kornwestheim kam seinerseits ebenfalls zu guten Chancen und Toren, konnte jedoch nie entscheidend verkürzen, zur Halbzeit lag Bittenfeld bereits mit fünf Toren in Front – 13:8.

In den zweiten 25 Minuten dasselbe Szenario, die Young-Boys agierten konzentriert und ließen Ball und Gegner laufen, der Vorsprung betrug nie weniger als sechs Tore und so gewann der TV Bittenfeld sicher und verdient mit 29:20 Toren.

Es spielten: Adrian Beurer, Nick Lehmann (beide Tor); Yannic Bindel, Nick Haspinger, Lucas Hochwimmer, Paul Langjahr, Marcel Meyer, Tim Mildenberger, Elias Müller, Benedikt Qual, Hagen Schnetzer, Leander Schnetzer und Quentin Schnetzer.