D2 Jugend Kreisliga A – Heimsieg gegen Remshalden 2

TV Bittenfeld 2 – SV Remshalden 2 (11:12) 20:18

Eine ausgeglichene Partie dreht sich am Ende zugunsten des TVB

Im Hinspiel legte die D2 gut los führte zur Halbzeit mit 3 Toren musste sich aber am ende mit einem Tor geschlagen geben. Dies wollte man an diesem Samstag wieder gute machen.

Wonach es allerdings anfangs nicht aussah. Die Jungs gerieten  trotz einer guten Abwehrleistung mit 3:0 in den Rückstand, da es ihnen nicht gelang sich gegen die Körperlich überlegenen Gäste

durch zusetzen. Über ein 3:2 ging es zu einem 7:3 für Remshalden. Nun stellte man gegen die lauf starken Remshaldener eine für die D-Jugend defensive Deckung was auch Wirkung zeigte. Den trotz ihrer Körperlichen Überlegenheit schafften die Spieler des SV es nun nicht mehr so leicht zum Abschluss zukommen. Und so stand es Kurz darauf 8:8. Bis zur Halbzeit pause entwickelte sich nun eine ausgeglichene Partie in der sich keiner der beiden entscheidend absetzen konnte. So wurde beim Stand von 11:12 für die Gäste die Seiten gewechselt.

Nach der Pause ging die Ausgeglichene Partie so weiter wie sie aufgehört hatte. Es Entwickelte sich eine Abwehrschlacht, die Bittenfelder stemmten sich mit allen was sie hatten gegen den SV und vorne warf man sich mit Elan in den Bereich in dem es weh tut im Handball. Doch es zahlte sich aus. Beim Stand von 18:18 2 min vor Schluss Glich Remshalden das letzte mal aus. Der gut aufgelegte Torwart des TVB entschärfte in dieser Phase auch 2-3 wichtige Bälle. Nun legte man auf 19:18  vor und 1min vor Schluss nutzte der Gastgeber nochmal die Auszeit um den Vorsprung zu verwalten, doch die Jungs machten es besser und erhörten zum 20:18 Entstand.

Jetzt Steht am Sonntag das letzte Heimspiel gegen Oberer Neckar bevor, hier muss ein Sieg her wenn man den nun erreichten Dritten platz halten will.

Es spielten: David Rometsch (Tor), Max Luithardt (4/1), Noha Behling (3), Max Kunze (5), Fabian Berger (1), Linus Feinweber (4), Maurice Bathe, Luca Jaudes (2), Julian Lok, Sebastian Luithardt (1)