Doppelerfolg für die TVB-Jugend

Ein erfolgreiches Wochenende für den TV Bittenfeld 1898: Neben dem ungefährdeten Heimsieg der WILD BOYS gab es gleich zwei Meistertitel im Jugendbereich zu feiern. Die A- und B-Jugend sind Württembergischer Meister!

Bereits um 13 Uhr sorgte die B-Jugend des TV Bittenfeld 1898 für ein Herschlagfinale gegen Frisch Auf! Göppingen. Beide Teams waren Staffelsieger geworden und versuchten nun im Finale, den Meistertitel zu holen. Die Bittenfelder B-Jugend konnte sich letztlich verdient mit 33:28 in der Verlängerung durchsetzen.

Danach wurde um 17 Uhr das entscheidende Spiel zwischen der TVB-A-Jugend und den Hausherren aus Neuhausen/Filder ausgetragen. Das Nachwuchsteam der WILD BOYS musste gegen starke Neuhausener ebenfalls in die Verlängerung, siegte dann aber mit 33:30 gegen den TSV.

Wir gratulieren unserer B- und A-Jugend mitsamt ihren Betreuern und Trainern ganz herzlich zu den beiden Württembergischen Meistertiteln.