Heimspiel gegen Tarp fällt aus aufgrund Insolvenz

Das geplante Heimspiel der WILD BOYS gegen die HSG Tarp-Wanderup am 23.02.2014 wird nicht stattfinden. Die HSG wird nach dem eingereichten Insolvenzantrag ab sofort nicht mehr am Spielbetrieb teilnehmen.

In Absprache mit dem Insolvenzverwalter hat die HSG Tarp-Wanderup bekannt gegeben, dass die Bundesliga-Mannschaft sofort vom Spielbetrieb zurückgezogen wird. Bereits am morgigen Samstag entfällt das Auswärtsspiel der Tarper Wölfe bei der SG Leutershausen.

Für die WILD BOYS des TV Bittenfeld 1898 bedeutet dies: Das angesetzte Heimspiel für Sonntag, den 23.02.2014 um 17 Uhr wird nicht stattfinden! Wir bitten dies zu beachten.