DHB-Pokalspiel gegen Erstligist Emsdetten

WILD BOYS treffen in der zweiten Runde um den DHB-Pokal auf den Erstliga-Aufsteiger TV Emsdetten. In der vergangenen Saison konnte sich der TVB aufgrund einer starken Mansnchaftsleistung gegen den Ligakonkurrenten durchsetzen (Bild oben). Jetzt kehrt der Erstliga-Neuling nach Stuttgart zurück.

Die WILD BOYS werden ihr Pokalspiel der zweiten Runde um den DHB-Pokal gegen Erstligist TV Emsdetten am Mittwoch – den 23. Oktober 2013 – um 20 Uhr in der SCHARRena austragen. Die Dauerkartenbesitzer haben dabei ein Vorkaufsrecht auf ihren Platz, allerdings nur noch diese Woche bis einschließlich Freitag. Diese genannte Option kann jedoch ausschließlich in der Geschäftsstelle des TV Bittenfeld 1898 in Anspruch genommen werden.

Sollten Dauerkartenbesitzer in dieser Woche nicht die Möglichkeit haben, ihre Karten für das Pokalspiel in der Geschäftsstelle zu holen, so können sie sich telefonisch bei Frau Monika Heib (07146 – 28 18 750) melden.

Ab kommenden Freitagnachmittag gehen dann ALLE Karten in den freien Verkauf. Auch die Sitzplätze der Dauerkartenbesitzer. Wir hoffen, dass auch für dieses Spiel eine großartige Kulisse zusammenkommt. Einmal in diesem Jahr ist Emsdetten schon mit einer Niederlage aus der SCHARRena abgereist, wieso nicht ein zweites Mal? Also holt Euch die Eintrittskarte und unterstützt die WILD BOYS bei ihrem Pokalspiel gegen den favorisierten Erstligisten TV Emsdetten.