Dauerkarte in der SCHARRena sichern

Für die WILD BOYS stehen noch zwei Heimspiele auf dem Programm. Bei beiden Partien in der Stuttgarter SCHARRena wird es die Möglichkeit geben, sich vor dem Spiel oder in der Halbzeitpause eine Dauerkarte zu kaufen.

Am 19. Mai (17 Uhr) gegen den TuS Ferndorf und am 01. Juni (19.30 Uhr) gegen den HC Erlangen tragen die Bittenfelder WILD BOYS ihre letzten Heimspiele der Saison aus. Beide Begegnungen werden in der SCHARRena Stuttgart stattfinden. Vor den Spielen und in der Halbzeitpause wird es für alle Handballfreundinnen und -freunde möglich sein, eine oder mehrere Dauerkarten zu kaufen.

Wer sich also auch in der kommenden Saison kein Heimspiel in der SCHARRena und Porsche Arena entgehen lassen möchte, kann bei dieser Gelegenheit zuschlagen. Mit der WILDCARD könnt ihr 19 Heimspiele erleben, müsst aber nur für 17 Heimspiele bezahlen. Der Verein und die Mannschaft freuen sich auf einen möglichst großen Absatz, um wieder Top-Stimmung in den Hallen zu haben und die Zuschauertabelle der 2. Bundesliga weiter anzuführen.