HANDBALL-STARS GO SCHOOL in Stuttgart

Am 17.05.2013 kommt Martin Heuberger an die Bertha-von-Suttner Realschule in Stuttgart Freiberg. „HANDBALL-STARS GO SCHOOL“ heißt das Projekt, das bundesweit Spitzen- und Schulsport zusammenführt. Mitten drin: Die WILD BOYS Michael Schweikardt, Lars Friedrich und Jürgen Müller, sie werden unseren Bundestrainer vor Ort unterstützen.

Bundestrainer Martin Heuberger gibt weiter, wovon er reichlich hat: Erfahrung und Leidenschaft. Heubergers Besuch an der Bertha-von-Suttner Realschule findet im Rahmen von „HANDBALL-STARS GO SCHOOL“ statt. Das Nachwuchsprojekt von Toyota, dem Deutschen Handballbund und der DKB Handball-Bundesliga richtet sich deutschlandweit an Schülerinnen und Schüler von weiterführenden Schulen zwischen elf und 17 Jahren. Unter der Schirmherrschaft von DHB-Manager Heiner Brand tragen Profis Handball-Spaß und -Spiel in die Republik. An 25 Schulen in ganz Deutschland trainieren sie Schülerinnen und Schüler in einer etwas anderen Sportstunde.

Das erwartet die Bertha-von-Suttner Realschule: Los geht’s um 8 Uhr mit einer zweistündigen exklusiven Trainingseinheit mit Martin Heuberger für die Gewinner-Klasse. Unterstützt wird der Bundestrainer dabei von den WILD BOYS Michael Schweikardt, Jürgen Müller und Lars Friedrich. Abgeschlossen wird das Training von einem Wettbewerb. Die Schule mit dem besten Ergebnis gewinnt eine Klassenreise zum Super Cup der DKB Handball-Bundesliga am 20. August in der ÖVB Arena Bremen.

Es folgt ein Handball-Event auf dem Schulhof für alle Schülerinnen und Schüler der Schule. Hier können sie sich an zahlreichen Handball-Stationen testen, wie zum Beispiel die Messung der Geschwindigkeit von Wurf und Dribbling oder die Treffsicherheit. In einem Parcours mit Lichtschranke wird die Geschwindigkeit beim Lauf mit und ohne Ball ermittelt.

Zum Team der HANDBALL-STARS GO SCHOOL-Stars gehören außerdem Schirmherr und DHB-Handballmanager Heiner Brand, Bundestrainer Martin Heuberger, Weltmeister Christian Schwarzer, Markus Baur und Henning Fritz, Welthandballer Daniel Stephan, Handball-Legende Stefan Kretzschmar, Olympiasieger Wieland Schmidt, Frank von Behren, Klaus-Dieter Petersen, Jan-Olaf Immel und Heine Jensen.

Der TVB wünscht den Schüllerinnen und Schülern an der Bertha-von-Suttner Realschule in Stuttgart-Freiberg viel Spaß bei den Trainingseinheiten mit Martin Heuberger und den WILD BOYS des TV Bittenfeld 1898.

Weitere Informationen unter www.handball-stars-go-school.de