Ein Tag im Zeichen des Handballs

Die diesjährige Saisoneröffnung beim TVB wird am 25.August an und in der Gemeindehalle Bittenfeld stattfinden. Von der Jugendabteilung bis zu den WILD BOYS werden alle eingebunden sein und zum bunten Tagesprogramm beitragen.

Während im vergangenen Sommer ein Volleyballturnier mit den WILD BOYS und der Damen-Bundesligamannschaft aus Stuttgart den sportlichen Rahmen des Saison-Opening bildete, wird in diesem Jahr das volle Handballprogramm geboten. Bereits am Vormittag soll der bunte Tag rund um die Mannschaften des TV Bittenfeld 1898 beginnen.

Neben diversen Spielen von Jugendteams werden am Abend dann noch die WILD BOYS antreten und den sportlichen Teil abrunden. Für Essen und Trinken wird selbstverständlich gesorgt sein, zudem ist noch ein riesiges Foto mit allen Handballern des Vereins geplant. Zwischen den verschiedenen Handballspielen wird es auch einige offizielle Teile geben.

In diesen Pausen erhalten die Verantwortlichen der verschiedenen Jugendmannschaften die Gelegenheit sich und ihre Teams vorzustellen. Zudem werden auch die Vertreter des Vereins und der Bundesliga-Mannschaft ausführlich zu Wort kommen. In diesem Rahmen werden zudem selbstverständlich die weiteren Senioren-Teams vorgestellt.

Unter dem Strich ist ein bunter Handballtag für Alt und Jung geplant, der einen gelungenen Start in ein weiteres Handballjahr beim TV Bittenfeld 1898 bilden soll. Eltern, Kinder, Bekannte und Freunde sind natürlich herzlich eingeladen. Wer bisher keinen Termin hatte, kann sich am 25.August die Saisoneröffnung dick und fett im Kalender eintragen.