Mit dem Shuttle in die Porsche Arena

Nach dem sportlichen Negativtrend in den letzten Wochen soll es Freitagabend in der Porsche Arena für den TVB die Wende geben. Die WILD BOYS treffen auf den ASV Hamm-Westfalen und auch zu diesem Event fährt der kostenlose Shuttle-Bus.

Der TV Bittenfeld 1898 konnte bei allen bisherigen Heimspielen in der SCHARRena und Porsche Arena auf die Zusammenarbeit mit der Volksbank Stuttgart eG bauen. Sie stellte den Shuttle-Transfer zur neuen und alten Heimspielstätte der WILD BOYS sicher und brachte die Zuschauer bis zu den Hallen und wieder zurück. Das Angebot erfreut sich großer Beliebtheit und wurde bislang von vielen treuen TVB-Anhängern genutzt.

Am 22.März 2013 trifft der TV Bittenfeld 1898 in der Porsche Arena auf den ASV Hamm-Westfalen. Erwartet werden zu diesem Handballevent mehrere tausend Zuschauer, die ihrem TVB lautstark aus der sportlichen Krise helfen wollen. Wie bei den SCHARRena-Spielen gewohnt, bietet die Volksbank Stuttgart eG auch am Freitagabend den kostenlosen Bus-Transfer zur Porsche Arena an.

WICHTIG – WARNUNG VOR ENGPÄSSEN!

Da die Zuschauerkapazität der Porsche Arena etwas drei Mal so hoch ist wie bei der SCHARRena, möchten wir vor möglichen Engpässen beim Bustransport warnen. In diesem Zusammenhang möchten wir alle TVB-Fans darauf hinweisen, dass aufgrund zu erwartenden Zuschauerzahl die Kapazitäten in den Bussen schnell erschöpft sein können. Wer die Möglichkeit haben sollte, am 22.03.2013 mit dem eigenen PKW, in Fahrgemeinschaften oder mit der Bahn zur Porsche Arena anzureisen, sollte dies in Erwägung ziehen.

–> Zum Fahrplan