Bericht D1 – Bezirksliga

TVB – HSG Oberer Neckar 30:14 (14:3)

Starke Abwehrleistung sichert Heimsieg

In ihrem letzten Heimspiel in der Hallensaison 2012/13 zeigte die D1 eine souveräne Leistung.
Eine überragende Abwehrleistung mit nur 3 Gegentreffern in der ersten Halbzeit waren der Garant für den Sieg. Die gewonnenen Bälle wurden durch schnelles Spiel nach vorne sehr sicher im Gehäuse der Gäste untergebracht.
Beim Halbzeitstand von 14:3 wurden die Seiten gewechselt.
In der zweiten Halbzeit ließ man durch Unkonzentriertheiten mehr Gegentreffer zu.
Doch letztendlich gewann man sehr deutlichen mit 30:14 das letzte Heimspiel der Saison.
Nach dem Spiel ließen die Eltern nochmals die Waffeleisen glühen und jeder Spieler konnte sich an den reichlichen Waffeln sattessen.

Es spielten:

Max P., Robin B., Yannick W., Florian K., Pablo L., Fynn F., David R., Jan B., Silas M.

Vorschau:
Am Sonntag 10.03.13 um  10:45 Uhr bestreitet die D1 ihr vorletztes Spiel gegen die EK Winnenden in der Alfred-Kärcher-Sporthalle.