Bericht D1 – Bezirksliga

TVB – SC Korb 26:32

Die D1 hatte auch im Rückspiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Korb das Nachsehen.
Vor allem in der Abwehr bekam man die Korber nie in den Griff. Somit sah sich der Trainer gezwungen auf eine offene Manndeckung umzustellen.  Dadurch zwang man die Korber zu einigen Fehlern, die der TVB allerdings durch eigene Unachtsamkeiten nie ausnutzen konnte. Mitte der ersten Hälfte lag man schon mit 5:10 im Rückstand. Diesen konnte man bis zur Halbzeit noch auf 14:18 verkürzen.
In der zweiten Hälfte wurden nochmals alle Kräfte mobilisiert, doch die Youngboys konnten die Gäste nicht mehr ernsthaft gefährden.
Somit muss man den Sieg der Korber neidlos anerkennen.
Es spielten:
Max P., Finn H., Yannick W., Silas M., Florian K., Jan B., Pablo L., Finn E., David R.

Vorschau: am Samstag 02.02.13, um 15:15 spielt die D1 gegen die SG Weinstadt in der Sporthalle in Beutelsbach.