D1 – Bezirksliga

TVB – SV Remshalden 28:18

Am Samstag bestritt die D1 ihr letztes Heimspiel im Jahr 2012 gegen die SV Remshalden.
Die Youngboys gingen sehr konzentriert in dieses Spiel und erspielten sich sehr schnell eine 5:1 Führung. Remshalden spielte lange Angriffe und versuchte so das Tempo etwas herauszunehmen. Die Blauen ließen in der Abwehr etwas den  nötigen Biss vermissen, so dass Remshalden zu Toren kam, die man durch etwas mehr Engagement im Abwehrverhalten verhindern hätte können. Doch näher als 4 Tore ließ man den Gegner nicht herankommen. Beim Stande von 12:8 wechselte man die Seiten.
In der zweiten Halbzeit gaben die Jungs im Angriff nochmals richtig Gas und erhöhten über 15:10 auf 23:12. Doch Remshalden gab nie auf und erzielte durch sehr schnelle Tempogegenstöße wieder sehr einfache Tore. Doch zu diesem Zeitpunkt war das Spiel schon entschieden.
Letztendlich gewann man verdient mit 28:18.
Die D1 zeigte im Angriff eine klasse Leistung, muss sich allerdings im Abwehrbereich weiter steigern.

Es spielten:
Finn H., Yannick W., Florian K., Pablo L., Fynn F., David R., Jan B., Silas M., Finn E., Robin B.

Das letzte Spiel im Jahr 2012 wird die D1 am Sonntag, 09.12.12 gegen die HSC Schm/Oeff bestreiten.
Spielbeginn ist um 13:45 Uhr in der Sporthalle in Fellbach-Oeffingen.