C-Jugend Oberliga Saisonstart am 02.12.2012

Saisonbeginn mit Heimspiel gegen den Lokalrivalen vom VfL Waiblingen.

Am kommenden Wochenende startet die C-Jugend des TVB in die Oberligasaison. Gleich im ersten Spiel trifft man auf den VfL Waiblingen. Duelle mit den Nachbarn sind ja für beide Seiten immer was Besonderes, das hat auch die Begegnung in der Württembergliga gezeigt.

Aber in der Jugend geht es mit Sicherheit sachlicher und vor allem auf den Rängen nicht so emotional zu. Etwas anderes hat hier auch nichts verloren.

Die beiden Mannschaften haben sich bereits bei Quali-Spielen und Turnieren packende Duelle geliefert. Es wird ein Spiel auf Augenhöhe werden, in dem die Tagesform entscheiden wird.

Der TVB hat im Moment leider etwas Verletzungssorgen, Leander Schnetzer wird sicherlich nicht spielen können. Bei Marcel Meyer und Marc Probst wird sich in dieser Woche entscheiden, ob sie einsatzfähig sind.

Wünschen wir unseren Jungs einen erfolgreichen Start in die Saison. Alle Handballfreunde sind recht herzlich in die Gemeindehalle eingeladen. Unterstütz die Jugend des TVB.

Gespielt wird am Sonntag, den 26.11.2012 um 13:00 Uhr.

Hier noch ein paar Daten zur Oberliga:

– Es wird in zwei Gruppen á 5 Teams gespielt.

– Die beiden Gruppensieger bestreiten das Endspiel um die württembergische Meisterschaft.

– Gruppe 1: JSG Echaz-Erms, JSG Balingen, NSU Neckarsulm, VfL Waiblingen, TVB.

– Gruppe 2: HSG Ostfildern, TSG Söflingen, SG BBM Bietigheim, Alpla HC Hard (Ö), HSC Schmoef.

– Der TVB muss am 08.12.2012 zum „ewigen“ Duell nach Balingen reisen.

– Am Sonntag den 16.12.2012 – nach der TVB-Jahresabschlussfeier – bestreitet der TVB sein zweites Heimspiel gegen Neckarsulm um 15:00 Uhr.