NACHSPIELZEIT in der SCHARRena

Die Trainer- und Spielergespräche bei den Heimspielen in der SCHARRena werden in Zukunft näher am Zuschauer stattfinden. Im Foyer Nord können die Fans bereits ab kommenden Freitag nach dem Spiel gegen den VfL Bad Schwartau den beiden Trainern sowie den Spielern der WILD BOYS zuhören.

Für alle Handballfreunde gibt es in Zukunft nach den SCHARRena-Spielen noch
eine Nachspielzeit. Das gewohnte Trainergespräch wird aus der Halle in das
Foyer Nord verlegt. Dort können dann alle Zuschauerinnen und Zuschauer aus
nächster Nähe, bei einem kühlen Getränk den Gesprächen lauschen.

Zudem werden auch die WILD BOYS mit einem Spieler vertreten sein und wenige
Minuten nach Spielende den Eindruck vom sportlichen Geschehen preisgeben.
Wer also noch gemütlich das Spiel analysieren will, die Wartezeit auf den
Fanbus nutzen möchte oder auf die Aussagen der Akteure beider Teams gespannt
ist, sollte einfach ein wenig länger in der SCHARRena verweilen.So auch am kommenden Freitag, wenn der TVB um 20 Uhr auf den VfL Bad Schwartau trifft.

Wir freuen uns auf eine gute Stimmung und zahlreiche Handballfreunde im Eingangsbereich
der SCHARRena.