“Ja, es gibt noch Tickets an der Abendkasse”

Die Resonanz auf das heutige Spiel des TV Bittenfeld 1898 gegen den EHV Aue ist riesengroß, jeder fiebert dem Saisonauftakt entgegen. Über 1.300 Tickets gingen im Vorfeld über die Verkaufstheke, Reservierungskarten-Inhaber können ihre Dauerkarte an der Abendkasse eintauschen.

Der TV Bittenfeld 1898 empfängt heute Abend zum ersten Saisonspiel in der Stuttgarter SCHARRena den EHV Aue. Die Partie beginnt um 20 Uhr.

Die Resonanz auf die Heimpremiere der WILD BOYS ist groß, im Vorverkauf wurden bereits mehr als 1.300 Tickets für die Partie gegen den Aufsteiger aus dem Erzgebirge abgesetzt.
Für all diejenigen, die heute Abend das Spiel des TV Bittenfeld 1898 doch noch live miterleben möchten und bis jetzt keine Karte haben, liegen Tickets an der Abendkasse bereit.

Hinweis für alle Reservierungskarten-Besitzer:

Wer im Dauerkartenvorverkauf seine persönliche Reservierungskarte mit der entsprechenden Reservierungsnummer erworben hat, kann diese heute Abend direkt an der Abendkasse eintauschen. Bislang war dies nur direkt in der Geschäftsstelle des TVB möglich.

Alle Fans, die eine Reservierungskarte besitzen, können zudem den Shuttle-Service der WILD BOYS nutzen und bequem mit dem Bus in die SCHARRena kommen.

Wir freuen uns auf ein spannendes Bundesliga-Duell vor einer beeindruckenden Zuschauerkulisse.