B-Jugend Quali zur Oberliga Baden-Württemberg

B-Jugend erreicht Platz 3 in der 2. BWOL-Quali

Es war die erwartet schwere Gruppe für die B-Jugend am So. 17.06.2012 in Neuhausen.

Mit nur 8 Feldspielern und dem Ausfall von Kilian war es fast unmöglich den ersten oder zweiten Platz in der Gruppe zu erreichen, welcher zur direkten Qualifikation für die BWOL  gereicht hätte. Die beiden Topteams aus Balingen und Neuhausen/Fildern setzten sich am Ende souverän durch. Gegen beide Teams konnte man eine Halbzeit lang gut mithalten, aber am Ende fehlten die Kräfte und ein wenig Cleverness. Das Spiel gegen Balingen ging mit 18:12 verloren und das Spiel gegen Neuhausen verlor der TVB mit 20:16.

So galt es gegen Bartenbach den 3.Platz in der Gruppe zu sichern. Das Spiel war eine Partie auf Augenhöhe und am Ende setzte sich der TVB mit 19:18 knapp durch. Zur Halbzeit lag man noch mit 2 Toren im Rückstand, aber in der zweiten Hälfte drehten die Jungs noch die Partie. Mit letzter Kraft erreicht die B-Jugend somit die 3. und letzte Quali zur BWOL, die am Samstag 23.06.2012 statt findet.

Hier spielen die beiden Gruppen Dritten von Württemberg (Bittenfeld und Göppingen)und der 3. aus Baden und Südbaden in einer 4er Gruppe. Der Gruppenerste und Zweite qualifiziert sich dann für die BWOL. Jetzt gilt es in dieser Woche wieder zu Kräften zu kommen um die Chance in der letzten Quali zu nutzen. Gespielt wird zu Hause in der Gemeindehalle.

Gegner sind: TSP Frisch Auf Göppingen, HSG Mimmenhausen/Mühlhofen, SG Edingen/Friedrichsfeld

Es spielten: Louis Schippert, Piet Koller, Sören Lenz, Tim Sprenger, Wael Nael Yaesif, Fabian Baldreich, Tim Burkei, Vincent Baumann, Marc Pianca, Marcel Meyer