D1 Bezirksqualifikation

D1 qualifiziert sich für die Bezirksliga

Am Samstag 16.06.12 stand für die D1 die Bezirksqualifikation auf dem Programm.

Bei der Bezirksqualifikation wird entschieden in welcher Liga man in der kommenden Hallensaison spielen wird.

Die D1 musste in einer 4er-Gruppe mindestens den zweiten Platz erreichen, um in der Bezirksliga starten zu können. Dabei hatten die Jungs die mit Abstand stärkste Gruppe mit SF Schwaikheim, SC Korb und dem SV Fellbach erwischt.

Das erste Spiel gegen Schwaikheim wurde hypernervös begonnen. Klare Chancen wurden in Hülle und Fülle ausgelassen. In der Abwehr gab es große Löcher, so dass man die Nervosität nie ablegen konnte. Dennoch wurde Schwaikheim mit 4:8 besiegt. Allen war klar, dass man mit so einer Leistung gegen die Korber nicht bestehen wird.

Dies sollte sich bestätigen. Im Angriff konnte man durch den offensiven Vorgezogenen nicht das gewohnte Angriffsspiel aufziehen. Und unsere Halbspieler fanden gegen die etwas zu defensiv spielenden Halbspieler der Korber kein Durchkommen. Folgerichtig verlor man dieses Spiel mit 6:11.

Das bedeutete man hatte ein Endspiel gegen den SV Fellbach.

Immer noch sehr nervös wurde der erste Angriff des TVB unkonzentriert abgeschlossen, so dass der SV Fellbach in den ersten 5 Minuten die Führung für sich beanspruchte. Im Laufe des Spiels sollte sich bewahrheiten was die Trainer immer wieder predigen:

Aus einer stabilen Abwehr heraus holt man sich Selbstvertrauen und kann durch schnell vorgetragene Angriffe Tore erzielen.

Der Mittelmann der Fellbacher wurde durch eine gute Abwehrleistung förmlich ausgeschaltet. Die Jungs holten sich die Führung zurück. In den Schlussminuten wurde sie sogar noch auf 5 Tore zum 10:5 Endstand für den TVB ausgebaut.

Die Erleichterung und Freude war riesengroß.

Somit spielt die D1 ab September in der Bezirksliga, der höchsten Staffel im Bezirk Rems-Stuttgart!

Glückwunsch an die D1, die keinen guten Tag erwischte und getreu dem Toten-Hosen-Hit „Steh auf wenn Du am Boden bist“ die Qualifikation zur Bezirksliga sich hart erarbeitete.

Die Ergebnisse im Überblick:

SF Schwaikheim – TV Bittenfeld   4:8

SC Korb – TV Bittenfeld            11:6

SV Fellbach – TV Bittenfeld       5:10

Es spielten:

Max, Robin, Yannick W., Florian, Jan, Silas, David, Fynn F., Pablo