C-Jugend HVW-Quali

Am kommenden Wochenende muss die C-Jugend zur ersten HVW Quali antreten. Es geht um die begehrten Plätze in der Verbandsklasse, nur 20 Teams aus ganz Württemberg können sich dafür qualifizieren. Der TVB hat Heimrecht und das auch noch am Wochenenden des Most- und Rettichfestes, wenn das keine guten Voraussetzungen sind.

Doch dieser Turniermodus hat es in sich. Vier Teams treten am Wochenende in der Gemeindehalle gegeneinander an, nur zwei können sich direkt qualifizieren. Die anderen Beiden müssen eine Woche später noch mal antreten. Die Leistungsstärke der Mannschaften ist sehr ausgeglichen, bei einer Spielzeit von nur 1x 20 Minuten kann da viel passieren. Um die Qualifikation zu packen, gehört auch ein Quäntchen Glück dazu.

Unsere Jungs wollen aber das Ziel Verbandsklasse gleich im ersten Anlauf erreichen. Die Chance zu Hause anzutreten, kann ein kleiner Vorteil sein. Aufgrund der Ferienzeit konnte man sich allerdings nicht wie gewohnt vorbereiten, doch so ging es der Konkurrenz sicherlich auch.

Die Gegner sind „alte“ Bekannte. Die SG BBM Bietigheim, die SG H2Ku Herrenberg, und der HV Rot-Weiß Laupheim. Wie bereits erwähnt alles Gegner auf Augenhöhe, die Tagesform wird entscheiden.

Unsere Jungs brauchen am Samstag also eine gute Unterstützung. Da das Rettichfest und das Aktiventurnier parallel zur Quali stattfinden ist es einfach, die 50 Meter zur Gemeindehalle zu pilgern und die Jugend des TVB zu unterstützen.

Alle Handballfreunde sind herzlich eingeladen!

Spielplan Samstag, 16.06.2012:

13:00 Uhr        TVB – SG BBM Bietigheim  

13:30 Uhr        SG H2Ku – HV RW Laupheim

14:15 Uhr        HV RW Laupheim – SG BBM Bietigheim

14:45 Uhr        SG H2Ku – TVB

15:30 Uhr        TVB – HV RW Laupheim

16:00 Uhr        SG BBM Bietigheim – SG H2Ku