C2-Jugend Kreisliga B

Trotz durchwachsener Leistung bleibt die C2 ungeschlagen !

MTV Stuttgart – TV Bittenfeld 2   19:23 (6:9)

Der TVB mussten am vergangenen Wochenende beim Tabellendritten im Stuttgarter Westen antreten. Dabei hatten unsere Jungs mit den körperlich überlegenen Gästen einige Mühe.Das TVB-Team hatte von Anfang Probleme mit der defensiven Abwehr des MTV. Im Angriff wurde sich zu wenig bewegt und so kam der TVB nur selten zu klaren Torchancen. Nach zehn Minuten waren insgesamt erst sechs Tore (3 – 3) gefallen. Die jetzt folgende Auszeit des TVB zeigte Wirkung. Die Abwehr der C2 agierte aufmerksamer und im Angriff wurde endlich mit mehr Druck und Bewegung gespielt. Bis zur Pause konnte sich unser Team eine Drei-Tore-Führung erarbeiten.Nach dem Seitenwechsel änderte sich am Spielverlauf wenig. Die Gastgeber kamen über ihren starken Kreisläufer immer wieder zu Toren. Doch der TVB hielt jetzt mit Spielwitz und Leidenschaft dagegen. Auch der Anschlusstreffer zum 17 – 15 brachte unser Team nicht mehr aus Konzept. Bereits nur wenige Zeigerumdrehungen später führte unser Team wieder mit vier Toren (20 – 16). Am Ende siegte unser Team verdient mit 23 – 19.

Im nächsten Heimspiel empfängt unser Team am kommenden Samstag, 04.02.2012 um 17.00 Uhr in der Gemeindehalle die TSF Welzheim.

Für den TVB spielten:

Steffen Seiz (Tor), Quentin Schnetzer, Leander Schnetzer, Nick Opardija, Marc Probst, Dennis Becker, Sven Rögner, Yannik Weller.