C2-Jugend Kreisliga B

C2 feiert 6. Sieg im 6. Spiel !

TV Bittenfeld 2 – TSV Rudersberg  24 :11 (12:3)

Nach dem Sieg im Spitzenspiel in der Vorwoche empfingen unsere Jungs im letzten Heimspiel 2011 die Gäste aus dem Wieslauftal.
In der Anfangsphase blitzte das ganze Können unserer C2 auf. In der Abwehr wurde konzentriert gearbeitet und im Angriff sahen die Zuschauer technisch sehenswerte Aktionen. Bereits nach sechs Minuten lag unser Team mit 6 – 0 in Führung. In der Folgezeit versuchten die TVB-Jungs dann aber die kompakte Gästeabwehr durch Einzelaktionen zu überwinden. Dieses war aber nur selten erfolgreich und so plätscherte das Spiel bis zur Pause vor sich hin.
Nach dem Seitenwechsel zeigten die deutlichen Worte in der Kabine kurzfristig ihre Wirkung. Endlich wurde wieder als Mannschaft Handball gespielt und so baute die C2 den Vorsprung bis zur 35. Minute auf 19 – 6 aus. Dann schlich sich  der Schlendrian wieder ein und die nie aufgebenden Gäste nutzten dies ihrerseits, um das Spiel bis zum Ende offen zu halten.
Nach diesem glanzlosen Sieg trifft der TVB im letzten Spiel des Jahres 2011 auf den VfL Waiblingen 2 (Samstag, 03.12.2011 um 14.00 Uhr in der Rundsporthalle).

Das TVB-Team:

Daniel Zenneck, Steffen Seiz (beide Tor), Nick Opardija, Andreas Steeb, Yannik Weller, Dennis Becker, Leander Schnetzer, Quentin Schnetzer, Sven Rögner, Marc Probst