TV Bittenfeld heute gegen Ademar León

Der Zweitligist TV Bittenfeld bestreitet heute Abend sein erstes Spiel beim Intersport Masters um den Kempa-Cup. In der Benninger Halle in der Au spielen die Männer von 20 Uhr gegen Ademar León. Der Gegner wurde in der abgelaufenen Saison Dritter in der ersten spanischen Liga.

Der Kempa-Cup ist für den TVB ein echter Härtetest. Mit dabei sind fünf Bundesligateams und zwei starke dänische Mannschaften. Bittenfeld ist der einzige Zweitligist im Turnier. Am Samstag trifft er im Sindelfinger Glaspalast auf den TV Großwallstadt (9.30 Uhr) und den Deutschen Meister HSV Hamburg (17.30 Uhr). Die Finalspiele finden tags darauf ebenfalls in Sindelfingen statt.