C-Jugend Endrunde Bezirksqualifikation in Bittenfeld

Am kommenden Sonntag findet in der Gemeindehalle die Endrunde der Bezirksqualifikation statt. An diesem Tag werden die vier Teilnehmer für die HVW-Qualifikation ermittelt.

Der Gastgeber vom TVB und Schmiden/Oeffingen sind dafür schon qualifiziert. Die beiden Teams spielen nur noch den Bezirkssieger untereinander aus. 

Bei den Mannschaften aus Winnenden, Weinstadt, Waiblingen und Ca/Mü/Max sieht es da anders aus. Dieses Quartett muss sich die begehrten Plätze 3. und 4. noch erkämpfen, eine spannende Endrunde ist zu erwarten.

Für die C-Jugend des TVB geht es darum, sich gegen die HSC Schmiden/Oeffingen gut zu präsentieren und den Schwung dann in die am 22.05.2011 stattfindenden 1. HVW Qualifikation mitzunehmen. Denn da fällt schon die erste Entscheidung um die Zugehörigkeit  zur Verbandsklasse, der höchsten Spielklasse in Württemberg.

Die C-Jugend hat sich in den letzten Wochen gut vorbereitet und muss in den entscheidenden Wochen auch eine gute Leistung abrufen. Die Konkurrenz in Württemberg ist groß. Ziel des TVB ist, in der im September beginnenden neunen Hallensaison auf Verbandsebene zu spielen.

Alle Bittenfelder Handballfreunde sind recht herzlich in die Gemeindehalle eingeladen. Unterstützt die Jugend des TVB.

Spielplan:

13:00 Uhr EK Winnenden – SG Weinstadt

13:35 Uhr HSG Ca-Mü-Max – VfL Waiblingen 

14:10 Uhr Endspiel Bezirksqualifikation

                 TV Bittenfeld – HSC Schm/Oeffingen

14:50 Uhr EK Winnenden – HSG Ca-Mü-Max

15:25 Uhr VfL Waiblingen – SG Weinstadt