Saisonabschluss am kommenden Sonntag, 03.04.2011

Nachdem die 2. Mannschaft den Aufstieg bereits vor zwei Wochen klar gemacht hat, und das auch ausgiebig gefeiert wurde, steht nun das letzte Landesligaspiel an. Zu Gast ist der VfL Waiblingen.

Die zweite Mannschaft möchte diesen letzten Spieltag für einen Saisonabschluss nutzen. Alle Bittenfelder Handballfreunde sind recht herzlich in die Gemeindehalle eingeladen. Vor der Halle werden kulinarische Köstlichkeiten vom Grill gereicht und auch sonst ist für die Verpflegung bestens gesorgt.

An diesem Sonntag wird der frisch gebackenen Landesligameister dann auch den Meisterwimpel entgegennehmen. Die 2. Mannschaft würde sich über einen Besuch sehr freuen. Das haben sie es sich auch verdient. Wie souverän die junge Mannschaft in der Landesliga dominiert hat, das war schon extraklasse. Allein die Auswärtsbilanz – 11 Spiele 11 Siege – ist eine Nummer für sich.

Also Handballfreunde, dieses letzte Spiel verdient einen würdigen Rahmen. Besucht an diesem sonnigen Sonntag die Gemeindehalle und feiert mit.

Nicht nur die 2. Mannschaft hat an diesem Sonntag das letzte Spiel zu bestreiten. Ab 11:00 Uhr hat die E-Jugend ihren Spieltag und anschließend um 14:45 Uhr ist dann die 3. Mannschaft dran. Auch die Dritte hat was zu feiern, denn sie haben mit dem Unentschieden am letzten Wochenende in Gaisburg den Nichtabstieg geschafft.

Und wenn das Glück auf Bittenfelder Seite bleibt, gibt es noch was zu feiern. Denn die A-Jugend kann an diesem Tag württembergischer Meister werden. Näheres unter News „Young Boys“.

Der Besuch am Sonntag wir sich lohnen!

Spieltag Sonntag, 03.04.2011

Ab 11:00 Uhr E-Jugend Spieltag

14:45 Uhr TV Bittenfeld 3 – SV Remshalden 2

17:00 Uhr TV Bittenfeld 2 – VfL Waiblingen 2