C2-Jugend Kreisliga B

TV Bittenfeld 2 – SV Winnenden    29:15 (13:6)

Im letzten Heimspiel dieser Saison empfingen die Jungs von der C2 den SV Winnenden. Mit einem Sieg wollte sich das Team den 2. Tabellenplatz sichern. Allerdings hatte der TVB das Hinspiel in Winnenden verloren.

Doch an diesem Samstagnachmittag dominierten unsere Jungs das Spielgeschehen von Anfang an. Durch eine gute, bewegliche Abwehr und ein temporeiches Angriffsspiel lag unser Team bereits nach 10 Minuten mit 8 – 2 in Front. Auch die folgende Auszeit der Gäste änderte nichts an der Dominanz des TVB. Mit einer klaren 7-Tore-Führung ging es in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel knüpfte unser Team sofort an die starke 1. Hälfte an. Der TVB hielt das Tempo weiterhin sehr hoch und bereits nach wenigen Minuten stand es 18 – 8. In der restlichen Spielzeit zeigte das Team viele sehenswerte Spielabläufe und siegte am Ende auch in dieser Höhe verdient mit 29 – 15.

Das nächste Spiel der C2 findet am Samstag, 19.03.2011 in Winterbach statt.

Für den TVB spielten:

Steffen Seiz (Tor), Levin Olijnyk (1 Tor), Alexander Kreß (3), Thomas Kopietz (3), Nick Opardija (4), Jann Scholpp (6), Tim Burkei (1), Axel Hambrecht (3), Arsenij Bolsakov (7), Nico Bauer (1)