B2-Jugend Kreisliga A

Auswärtserfolg beim MTV Stuttgart mit 37:18 Toren

Am vergangenen Sonntag verteidigten unsere Jungs mit einer starken Leistung die Tabellenführung mit einem 37:18 Sieg beim MTV Stuttgart. Dies war bereits der 8.Sieg in Folge.

Von Beginn an gab unsere B2 den Ton an. Aus dem Rückraum konnten immer wieder einfache Treffer durch Tim Sprenger erzielt werden was ihm im Anschluss eine Manndeckung einbrachte. Aber auch dadurch ließen sich unsere Jungs an diesem Nachmittag nicht beeindrucken. Durch schöne Anspiele an den Kreis konnte die Führung Tor um Tor ausgebaut werden. Auch der eingewechselte Dominik Krammer und Kilian Berger fügten sich nahtlos ein und trugen sich umgehend in die Torschützenliste ein. Zur Halbzeit betrug der Vorsprung bereits 8 Tore.

Wer nun dachte dass es unser Nachwuchs in der 2 Halbzeit ruhiger angehen lässt, sah sich eines Besseren belehrt. Durch Spielwitz und schön vorgetragene Angriffe konnte die Abwehr der körperlich überlegenen Gastgeber weiterhin regelmäßig  überwunden werden. Auch in der Abwehr wurde weiterhin gut gearbeitet und dahinter stand noch unser guter Torhüter Louis. Als Sören Lenz kurz vor Ende der Partie seinen 1. Treffer markierte war es geschafft – alle Feldspieler haben getroffen! Am Schluss stand ein nie gefährdeter 37:18 Erfolg zu Buche.

Es spielten: Louis, Sören, Wael, Tim, Lukas, Maxi, Nichi, Dominik, Kilian

Am kommenden Sonntag den 30.01.2011 ist bereits das nächste Spiel um 12.30 Uhr in der heimischen Gemeindehalle gegen den TSV Alfdorf. Die Mannschaft würde sich über großes  Zuschauerinteresse sehr freuen.