C2-Jugend Kreisliga B

SG Heumaden / Sillenbuch – TV Bittenfeld 2    23:22 (9:10)Am vergangenen Wochenende mussten unsere Jungs beim unbesiegten Tabellenführer in Sillenbuch antreten.

Die TVB-Jungs begannen stark und führten bereits nach wenigen Minuten mit 5 – 2. Doch statt jetzt weiter ruhig weiter zu spielen, agierte unser Team zu überhastet. Die besten Torchancen blieben ungenutzt und in der Abwehr schlich sich der eine oder andere Fehler ein. Bis zur Pause verkürzten die Gastgeber dadurch auf 10 -9.

Nach dem Seitenwechsel übernahmen die SG-Jungs mit zwei Toren sofort die Führung (10 – 11). In der Folgezeit blieb die Partie sehr ausgeglichen. Die Gastgeber legten vor, der TVB glich umgehend wieder aus. Dies blieb bis zur 45. Minute (19 – 20) so. Doch jetzt nutzten unsere Jungs drei klare Torchancen nicht und der Tabellenführer schaffte innerhalb von zwei Minuten die Vorentscheidung (19 – 23). In der Schlussphase zeigte der TVB dann seinen Kampfgeist und verkürzte bis auf 22 – 23. Doch leider fand der letzte Wurf nicht den Weg ins Tor und so verloren unsere Jungs unglücklich mit einem Tor.

Das nächste Spiel findet am Samstag, 29.01.2011 um 15.45 Uhr in Bittenfeld gegen den TV Obertürkheim statt.

Für den TVB spielten:

Steffen Seiz (Tor), Levin Olijnyk, Alexander Kreß, Thomas Kopietz, Tim Burkei, Jann Scholpp, Nils Leonberger, Arsenij Bolsakov, Nico Bauer