C2-Jugend Kreisliga B Staffel 1

Hbi Weilimdorf/Feuerbach 2 – TV Bittenfeld 2   24:30 (12:11)
Die C2 beendete das Handballjahr 2009 mit dem zweiten Auswärtssieg in Folge.

Wie bereits in den beiden vorherigen Spielen bestimmte der TVB durch schnelles Angriffsspiel die Anfangsphase. Aber auch dieses Mal wurden viele gute Torchancen nicht genutzt und so konnte sich unser Team maximal mit zwei Toren absetzen (3-5, 5-7, 7-9). Die Gastgeber suchten immer wieder ihren Kreisläufer, der seine körperliche Überlegenheit gekonnt zu Toren oder Strafwürfen nutzte. In der Schlussphase der ersten Hälfte agierte die TVB-Abwehr zu passiv und die Hbi-Jungs gingen mit 12-11 in die Kabine.

Nach dem Seitenwechsel änderte sich zunächst nichts am Spielverlauf. Der TVB zeigte im Angriff viele gelungene Aktionen, scheiterte aber immer wieder am Torhüter der Gastgeber. Doch glücklicherweise zeigte Louis im TVB-Tor eine absolute Klasseleistung und hielt viele frei Würfe. Dies gab der Abwehr des TVB mit zunehmender Spieldauer mehr Sicherheit und unser Team konnte in den letzten zehn Minuten das Spiel noch klar gewinnen.

Für die C2 geht es erst am 16.01.2010 mit dem Rückspiel gegen Weilimdorf / Feuerbach in der Gemeindehalle weiter. Wir wünschen allen Fans frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2010.

Für den TVB spielten:

Louis Schippert, Adrian Grießhaber, Tom Schweizer, Max Seidel, Levin Olijnyk,  Alexander Kreß, Thomas Kopietz, Nick Opardija, Marvin Schmidt