C-Jugend Verbandsklasse

TVB gewinnt letztes Spiel in der Verbandsklasse bei Altbach/Plochingen deutlich mit 14:27 Toren.

Auch in dem letzten Spiel lies sich die Mannschaft nicht hängen und zeigte eine couragierte Leistung. Auch wenn das Erreichen der Oberliga schon am letzten Spieltag fest stand, wollte man das Spiel in Altbach unbedingt gewinnen. Von Beginn an stand die Abwehr sehr sicher und lies nur wenige Torschüsse der Gastgeber zu. Dies war die Basis für den weiteren Verlauf dieser Partie. Im Angriff wurden die Chancen konsequent genutzt und auch eine Auszeit konnte den TVB nicht stoppen. So führte man bereits zur Pause mit 6 Toren.

Nach der Pause machte die Mannschaft genau so weiter wie in der ersten Halbzeit. Mit viel Spielfreude und Engagement lies man dem Gegner nicht den Hauch einer Chance und der Abstand vergrößerte sich zusehends und so konnten auch einige angeschlagenen Spieler im zweiten Durchgang geschont werden. Ohne große Mühe war der TVB jeder Zeit „Herr der Lage“ und erspielte sich Chance um Change. Mitte der zweiten Hälfte ließen die Gastgeber vollends die Köpfe hängen und auch ihre Fans stellten die Anfeuerungsrufe ein, sodass fast keine Gegenwehr mehr vorhanden war. Die C-Jugend erzielte bis zum Schlusspfiff in einer einseitigen Partie, noch schöne Tore durch Konter und siegte verdient mit 14:27 Toren.

Nochmals Herzlichen Glückwunsch der gesamten Mannschaft zu erreichen der Oberliga.

Es spielten: Lukas Volz, Simon Oehler, Fabian Tschirley, Fabian Heyden, Felix Bok, Max Fischer, Dominik Krammer, Jean-Paul Seidel, Sören Lenz, Maxi Steeb, Lukas Wildhagen, Michael Ißler, Nicholas Harwazinski

In den nächsten Tagen werden die Staffeln und Mannschaften für die Oberliga eingeteilt. Der Spielbetrieb wird ab dem  28/29. 11 2009 fortgesetzt.

Auf die C-Jugend warten dann sicher hochklassige aber auch interessante Begegnungen. Schwache Gegner gibt es nicht mehr, aber  wer in der Oberliga bestehen will, muss sich darauf einstellen. Deshalb gilt es im Training ebenfalls nochmals eine Schippe drauf zu legen um bei den kommenden Aufgaben bestehen zu können.

Packen wir es an!

Eure C-Jugend