Männliche C-Jugend Kreisliga B Staffel 1

TV Bittenfeld 2 – SV Fellbach                23:34 (9:18)
Die C2 empfing gleich im ersten Saisonspiel mit dem SV Fellbach, den stärksten Gegner aus der Quali-Runde.

Die Gäste setzten den TVB-Angriff sofort mit einer sehr offensiven Abwehr unter Druck und unsere Jungs brauchten einige Minuten, um sich darauf einzustellen. Nachdem dies erfolgt war, zeigte unser Team einige gelungene Angriffsaktionen und zog bis zur 12. Minute auf 8-5 davon. Nach einer Auszeit der Fellbacher kam plötzlich ein Bruch ins Bittenfelder Spiel. Die TVB-Jungs leisteten sich zahlreiche Fehlpässe und die Gäste nutzten diese zu leichten Gegenstoßtoren. Auch eine Auszeit des TVB brachte keine Wende. Bereits zur Pause lag unser Team deutlich zurück.

Nach dem Seitenwechsel konnten zwar die Fehler reduziert und einige schöne Spielabläufe gezeigt werden. Da aber Fellbach weiter konsequent ihre Chancen nutzte, gelang es dem TVB nicht den Rückstand entscheidend zu verkürzen. Am Ende musste unser Team eine deutliche Auftaktniederlage hinnehmen.

Auch wenn der SV Fellbach sicherlich zu den stärkeren Teams dieser Liga zählt, muss sich der TVB im nächsten Spiel gegen die SG Schorndorf 2 (Sonntag 15.11.09 um 14.15 Uhr in der Gemeindehalle) klar steigern, um den ersten Sieg landen zu können.

Für den TVB spielten:

Louis Schippert, Adrian Grießhaber, Tom Schweizer, Marcel Melanschek, Max Seidel, Levin Olijnyk, Nils Blankenhorn, Alexander Kreß, Thomas Kopietz, Marvin Schmidt