C-Jugend 2 – Korb 2

Nach langer Wartezeit durfte die C2 am vergangenen Sonntag erstmals in dieser Saison auftreten. Mit viel Vorfreude ging es nach Korb.

Schon vor dem Spielbeginn wartete eine Überraschung auf die TVB-Jungs. Der Gegner trat ausschließlich mit D-Jugendlichen an. Von Beginn an machte sich dieser Unterschied bemerkar. Die TVB-Jungs waren den Gegner deutlich überlegen und schafften schon nach 10 Minuten eine deutliche Führung (7 – 1). Auch in der Folgezeit zeigte unser Team einige schöne Aktionen, scheiterte aber immer wieder am Korber Torhüter. Bereits zur Pause lag unser mit 10 Toren in Front.

Auch in der zweiten Hällfte änderte sich nichts am Spielverlauf. Durch schönes Kombinationsspiel und viele Gegenstöße baute der TVB den Vorsprung immer weiter aus. Am Ende siegten unsere Jungs ungefährdet mit 32- 8 Toren. Ein Lob gebührt auch den Gastgebern aus Korb, die trotz deutlichem Rückstand niemals aufgaben.

Für die C2 hat die Saison gut begonnen, es ist aber davon auszugehen, dass die weiteren Gegner unseren Jungs mehr abverlangen werden.

Für den TVB spielten:
Gaetano Arzanese (Tor), Lukas Wildhagen (1 Tor), Felix Bok (4), Maximilian Steeb (7), Nicholas Harwazinski (8), Dominik Krammer, Adrian Grießhaber (5), Tom Schweizer (4), Tim Petershans (3)

Das nächste Spiel findet am Sonntag 09.11.2008 um 13.00 Uhr in Bittenfeld gegen die SG Schorndorf 2 statt.