NEWS

C1 verliert wegen schlechter Chancenauswertung

Am vergangenen Sonntag fuhr die C1 zum ersten Spiel in der Verbandsklasse zum TSB Horkheim nach Heilbronn. Man merkte den Jungs an, dass sie heiß auf das erste Spiel waren und endlich ihr gelerntes zeigen wollten. Gleich von Anfang an war man zur Stelle und konnte durch ein starken Zweikampf im Angriff zu freien Torwürfen…

WEITERLESEN

E1 Saisonstart

Auch bei der E1 hatte am Sonntag der Start in die neue Saison begonnen. Die E1 spielt in der höchsten Staffel über das gesamte Feld, fast wie die großen Handballer, nur mit dem Unterschied, dass zwingend Manndeckung gespielt werden muss. Dies erfordert über 26 Minuten ein hohes Laufpensum von allen Spielern. Das Freilaufen sowie den…

WEITERLESEN

Erfolgreicher Saisonstart der B2!

VFL Waiblingen – TV Bittenfeld 2: 19:26 (11:10) Gleich zum Saisonbeginn ging es für die neuformierte B2 zum Derby in die Rundsporthalle. Nachdem aufgrund der Sommerferien nur eingeschränkt trainieren werden konnte, war man gespannt auf den aktuellen Leistungsstand unseres Teams. Die Anfangsphase war geprägt von Nervosität auf beiden Seiten. Die TVB-Jungs zeigten zwar einige gelungene…

WEITERLESEN

Am Samstag geht es nach Lemgo

Am Samstag steht den WILD BOYS erneut ein Auswärtsspiel bevor. Dann geht es zum TBV Lemgo, der sich zurzeit auf dem 14. Tabellenplatz befindet. In der Mannheimer SAP-Arena gab es erwartungsgemäß für die Mannschaft des TVB 1898 Stuttgart gegen die Rhein-Neckar-Löwen nichts zu holen. 31:20 lautete das Endergebnis. Bereits zur Halbzeit war beim 19:8 die…

WEITERLESEN

Der TVB ist erstmals ohne Chance

In seinem sechsten Spiel in der 1. Handball-Bundesliga ist der TVB 1898 Stuttgart zum ersten Mal ohne Siegchance gewesen. Der Aufsteiger unterlag gestern Abend vor 4412 Zuschauern in der Mannheimer SAP-Arena dem Deutschen Vizemeister und Tabellenführer Rhein-Neckar Löwen mit 20:31. Die ungleiche Partie war bereits zur Pause beim 8:19 aus Sicht des TVB gelaufen. Rund…

WEITERLESEN