NEWS

Auswärtssieg beim BHC

Der TVB 1898 Stuttgart holt sich wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Vor 2.400 Zuschauern in Solingen spielen die WILD BOYS von Anfang an konzentriert und gehen hochverdient mit 10:15 in die Halbzeit. Nach schwachem Beginn in der 2. Hälfte und dem 13:15 kommen die Jungs um Markus Baur wieder ins Spiel und können…

WEITERLESEN

Auswärts in Flein

TV Flein (15. Platz, 7:31 Punkte) – TV Bittenfeld II (7. Platz, 20:18 Punkte; Sonntag, 17 Uhr). Mit dem etwas glücklichen 27:26-Sieg bei der abstiegsbedrohten HSG Schönbuch hat der TVB seine Serie auf 8:0 Punkte ausgebaut. Schön war das Spiel nicht. „Aber anstatt wie so oft in der Vorrunde am Ende mit leeren Händen dazustehen,…

WEITERLESEN

TVB muss ins Bergische Land

Jetzt geht es also wieder los. Nach der Weltmeisterschaft in Frankreich steht nun am Wochenende der 19. Spieltag der DKB Handball Bundesliga auf dem Programm. Dabei wartet auf den TVB 1898 Stuttgart am Samstag (19.00 Uhr,  Klingenhalle Solingen) beim Tabellenschlusslicht Bergischer HC ein ganz schweres Auswärtsspiel.   Am Mittwoch fanden bereits vier vorgezogene Spiele statt.…

WEITERLESEN

Der TVB hofft auf einen Traumstart

Eine siebenwöchige Spielpause liegt hinter den Erstliga-Handballern des TVB 1898 Stuttgart. Im zweiten Spiel der Rückrunde muss das Team von Trainer Markus Baur am Samstag (19 Uhr/ZVW-Liveticker) gleich hellwach sein: Mit einem Sieg bei den Bergischen Löwen hätte der TVB die Abstiegsplätze verlassen und gleichzeitig einen der Konkurrenten mit sieben Punkten auf Distanz gehalten. Besser…

WEITERLESEN

Max Häfner wechselt zum TVB

Bruder des Europameisters trägt in der kommenden Saison das Trikot der Wild Boys Der TVB Stuttgart treibt die Planung für die neue Saison weiter voran. Vom Viertligisten TSB Schwäbisch Gmünd wechselt im Sommer der 20-jährige Linksaußen Max Häfner zu den Wild Boys. Er tritt damit in die Fußstapfen seines Bruders Kai. Der Europameister von 2016…

WEITERLESEN