NEWS

Aufholjagd des TVB wird nicht belohnt

Beinahe hätten die Erstliga-Handballer des TVB 1898 Stuttgart im letzten Spiel vor der EM-Pause gestern einen Punkt aus Gummersbach mitgenommen: In der ausverkauften Schwalbe-Arena unterlag der TVB dem VfL mit 24:25 (7:15). Nach einem zwischenzeitlichen Neun-Tore-Rückstand hatte der Aufsteiger Sekunden vor dem Ende noch die Chance zum Ausgleich. Die erste Zeitstrafe nach 55 Sekunden, drei…

WEITERLESEN

Nach den Feiertagen geht´s zum Altmeister

Am Sonntag spielen die WILD BOYS ein letztes Mal vor der EM-Pause. Die Fahrt geht zum VfL Gummersbach ins Bergische Land. Hier sind die Mannen von Trainer Thomas König in der Schwalbe-Arena gefordert. Allerdings dürfen sich die WILD BOYS einen solchen Auftritt wie am letzten Dienstag gegen die Berliner Füchse in Gummersbach nicht erlauben, sonst…

WEITERLESEN

TVB: Viele Fehler, wenig Emotionen

Im letzten Heimspiel des Jahres hat der Handball-Erstligist TVB 1898 Stuttgart gestern keinen guten Auftritt hingelegt: Vor 6211 Fans in der ausverkauften Porsche-Arena war der Aufsteiger bei der 24:32-Niederlage (11:15) gegen die Füchse Berlin chancenlos. Dem TVB fehlten die Konzentration und Frische. Mit zahllosen leichten Fehlern spielte er dem Gegner in die Karten. Natürlich ging…

WEITERLESEN

Weihnachtsparty in der Porsche Arena

Am kommenden Dienstag, 22. Dezember, trägt der TVB Stuttgart sein letztes Heimspiel im Kalenderjahr 2015 aus. Nach dem Spiel in der Porsche Arena gegen die Füchse Berlin, möchte der Verein gemeinsam mit allen Fans das erfolgreichste Jahr der 90jährigen Vereinsgeschichte mit einer stimmungsvollen Weihnachtsparty beschließen. Mit dabei ist Hofnarr Luigi, bekannt das dem Grandl`s Hofbräuzelt.…

WEITERLESEN

Kein Sieger im hitzigen Aufsteiger-Duell

Im Duell der Aufsteiger in die 1. Handball-Bundesliga hat der TVB 1898 Stuttgart gestern vor 2251 Fans in der ausverkauften Scharrena den so wichtigen Sieg gegen den ThSV Eisenach verpasst. Der herausragende Michael Spatz versenkte den Ball beim 30:30 (15:16) zwar 14 Mal im gegnerischen Kasten. Einen ganz schwachen Tag indes erwischten die TVB-Keeper. Kurz…

WEITERLESEN